» Die Sprache des Bildhauers
ist die gefundene Form. «

[Bruno Raatz]